BLAST Premier Spring Showdown 2022 (CS GO)

Von Mittwoch, dem 27. April, bis Sonntag, dem 1. Mai, geht der BLAST Premier Spring Showdown 2022 über die Bühne. Hierbei handelt es sich um das zweite Event im Zuge der dritten Saison des BLAST Netzwerks. Möchten Sie mehr zu diesem Counter Strike Global Offensive Turnier erfahren? Im LV BET Sportsblog erhalten Sie zahlreiche Infos zum BLAST Premier Spring Showdown 2022, die Sie für CS GO Wetten nützen können!

Die BLAST Premier Spring Series (Counter Strike)

Die BLAST Premier Spring Series stellen den ersten Saisonteil der BLAST Premier dar. Hierbei handelt es sich um eine eSport Liga für Counter Strike Global Offensive, deren Gründung im Januar 2020 stattfand. Zuvor traten die Mannschaften des BLAST Netzwerks im Zuge der BLAST Pro Series gegeneinander an.

Deren Turniere gehen üblicherweise in Europa sowie Nordamerika über die Bühne. Die Spring Series und die Fall Series erstrecken sich normalerweise über vier Monate, wobei zwölf Partnerteams auf jeden Fall antreten. Beide Series endeten mit einem Finale, an dem die besten sechs Clans der Gruppenphase sowie die Sieger des Showdowns antreten.

Der Finalgewinner qualifiziert sich für die Global Finals, die zum Saisonende stattfinden. Dort messen sich ebenso Sieger bei anderen prestigeträchtigen Wettkämpfen, die nicht zum BLAST Netzwerk gehören. Und die im BLAST Premier Global Leaderboard am besten platzierten Teams.

Wie sich kurze Zeit später erweisen sollte, wählten die Veranstalter einen besonders unglücklichen Zeitpunkt für die Neugründung aus. Denn: Aufgrund der Coronakrise ging bei der ersten Ausgabe der Spring Series ausschließlich die Regular Season bis Mitte Februar planmäßig über die Bühne. Danach traten die Clans nicht allesamt in einem Showdown und bei denselben Finals an. Denn: Es gab separate Turniere für Europa sowie für Nordamerika. Dort setzten sich Complexity Gaming aus Europa und die Evil Geniuses aus den USA durch.

Im Vorjahr ging die zweite Auflage der BLAST Premier Spring Series hingegen planmäßig über die Bühne. Letztlich entschied Gambit eSports aus Russland Mitte Juni das Finale gegen Natus Vincere aus der Ukraine mit 2:0 für sich. Auch wenn es sich um Counter Strike Global Offensive Turnier handelt, haben diese Begegnung derzeit einen, sagen wir so, eigenartigen Beigeschmack.

Anders als Gambit eSports nahm Natus Vincere bis Anfang Februar an der Gruppenphase der BLAST Premier Spring Series teil. Der ukrainische Clan platzierte sich als Sechster und zog damit direkt in die Finals ein. Sonst hätte man möglicherweise an einer weiteren Teilnahme verzichtet. Denn: Bei der Valorant Champions Tour traten die Ukrainer aufgrund Russlands Invasion in Ihr Heimatland nicht in den Startlöchern.

Beim BLAST Premier Spring Showdown 2022 messen sich 16 CS GO Clans, wobei acht in Nordamerika und ebenso viele in Europa antreten. Neun davon stehen bereits fest. MIBR aus Brasilien sowie die US-amerikanischen Clans Team Liquid und Evil Geniuses rangierten im BLAST Premier Spring Groups 2022 zwischen dem siebten und dem zwölften Platz.

Nun messen sie sich in Nordamerika mit unter anderem FURIA eSports sowie GODSENT aus Brasilien. Das erstgenannte traf und trifft in Europa auf Complexity Gaming, auf Astralis aus Dänemark sowie auf die Ninjas in Pyjamas aus Schweden zu. Zudem wurde mit Heroic ein weiteres dänisches Team eingeladen.

Zusätzlich gehen sieben weitere Mannschaften an den Start. Hierbei handelt es sich etwa um die zukünftigen EU Champions sowie den Siegern der Nordic Masters und der Eastern European Masters. Zudem messen sich die noch nicht feststehenden Gewinner des RTP Arena Cups, der North American Masters, des FiReLEAGUE Latin Power und des MESA Nomadic Masters. Die 16 Teilnehmer an diesem Counter Strike Global Offensive Turniers treffen also vom 27. April bis zum 1. Mai aufeinander. Sowohl in Europa als auch in Nordamerika startet der Spielplan des BLAST Premier Spring Showdowns 2022 mit dem Viertelfinale. Er sieht Best-of-3-Karten-Serien und keine Verliererrunden vor.

Wetttipps und Wettquoten zum BLAST Premier Spring Showdown 2022

Sie können bei LV BET laufend CS GO respektive Counter Strike Global Offensive Wetten platzieren. Hinsichtlich des BLAST Premier Spring Showdown 2022 müssen Sie sich jedoch gedulden. Zum einen, weil das Teilnehmerfeld zu einem beachtlichen Teil noch nicht feststeht. Und zum anderen, weil die involvierten Teams inzwischen an anderen Turnieren teilnehmen.

Der BLAST Premier Spring Groups 2022, der vom 28. Januar bis zum 6. Februar ausgetragen wurde, umfasste eine Gruppen- und eine Play-In-Phase. Hierbei zogen die Finalsieger der drei Gruppen direkt in die Finals der Play-In-Phase ein. Deren Gewinner lösten das Ticket für die Spring Finals. Dasselbe traf auf die Sieger des Last-Chance-Matches zu.

Wir würden aus heutiger Sicht die Verlierer dieser Partien zum engsten Favoritenkreis beim BLAST Premier Spring Showdown 2022 zählen. Einen davon, MIBR aus Brasilien, tritt in Nordamerika an. Zudem messen sich die Ninjas in Pyjamas aus Schweden und Astralis aus Dänemark in Europa.

Counter Strike Wetten auf den BLAST Premier Spring Showdown 2022 bei LV BET!

Sie können bei LV BET laufend CS GO respektive Counter Strike Global Offensive Wetten platzieren. Und das wird in Kürze ebenso hinsichtlich des BLAST Premier Spring Showdown 2022 möglich sein. Zu den beliebtesten Optionen zählen Wetten auf die Sieger des Turniers, der Begegnungen und der ersten Karte. Sie wollen sich einen genaueren Überblick verschaffen? Dann besuchen Sie doch die Webseite des besten Online Wettanbieters, LV BET!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *